tazpressomobil

Profil

Ausgestattet mit einer original italienischen Siebträgermaschine, ist das tazpressomobil ein Hingucker auf jeder Veranstaltung und bietet mit dem eigens für die taz.dietageszeitung kreierten köstlichen Bio- und Fair-Trade-tazpresso Kaffeehochgenuss. Die Bohnen stammen ausschließlich vom Ursprungkontinent des Kaffees, Afrika – aus Äthopien,Tansania und Uganda.

Am roten Kaffeemobil gibt es alle Heißgetränkespezialitäten, die sich aus der Kaffeebohne zaubern lassen…

Außerdem Trinkschokolade, diverse Teesorten und natürlich die sehr beliebten Brownies!

 

  • Kategorien

    • Afrikanisch
    • Kaffeespezialitäten
  • Geschäftsgebiet und -tage

    Mo bis Mi, Fr bis So in 10827 Berlin (+100 km)

    (Winterpause Dezember bis März)

  • Kontakt

    E-Mail senden

    01631636906

Verkaufsstand

Selbstfahrendes Auto mit Verbrennungsmotor. Der Tank kann bei Veranstaltungen in Innenräumen zwecks Brandschutz mit Schutzgas versiegelt werden. Standmaße 4,50m Länge x 3,50m Tiefe x 2,45!!! Höhe. Die Kaffeemaschine benötigt einen Stromanschluss und dann kann’s losgehen.

Nachhaltigkeit / Fairness / soziale Verantwortung

tazpresso ist biologisch angebaut und fair gehandelt. Es gibt Geschirr an Bord, es gibt recyclebare Becher für Leute, die unbedingt unterwegs sein müssen, wenn sie Kaffee trinken. Meine Empfehlung ist für diesen Genuss innezuhalten und sich die Zeit für einen leckeren Kaffee zu schenken.

Geschäftsgebiet